• Software für den Amateurfunk.

Funktionen

LogCheck - Der komplette Überblick im AFU-Logbuch


(Bild vergrößern)

Bild oben:"klassische" Abfrage
Mit klassisch ist hier gemeint, dass Altnutzer des Programms ARMAP diese Form der Abfrage des Logbuchs sofort wiedererkennen werden. Man gibt in die Felder die Begriffe ein, nach denen das Logbuch durchsucht werden soll. Anschließend öffnet sich eine Ergebnisliste mit den gefundenen QSO. Diese Liste kann sortiert und ausgedruckt werden. Auch das Ändern von QSO-Daten ist in dieser Liste möglich.


(Bild vergrößern)

Bild oben:"freie" Abfrage
Mit frei ist hier das Gegenteil von klassisch gemeint. In der ersten Spalte bestimmt man, in welchem Feld gesucht werden soll. Danach gibt man ein, ob der Begriff in der dritten Spalte in diesem Feld vorhanden sein soll oder nicht. Das läßt sich auch noch konkreter festlegen. Nach Betätigung des Schalter "Auflisten" öffnet sich eine Ergebnisliste mit den gefundenen QSO. Diese Liste kann sortiert und ausgedruckt werden.Auch das Ändern von QSO-Daten ist in dieser Liste möglich.


(Bild vergrößern)

Bild oben:Ergebnis-Liste


(Bild vergrößern)

Bild oben:Aktion für alle Einträge
Über diese Funktion kann man in den aufgelisteten QSOs in "einem Rutsch" Änderungen durchführen

        • Schnelle Lieferzeiten
        • Käuferschutz
        • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
        • Datenschutz
        • PCI DSS geprüft
        • perfekter Schutz gegen kriminelle Angriffe
        • Sicheres Bezahlen mit Kreditkarte
Zum Seitenanfang