• Software für den Amateurfunk.

Funktionen

QSO & QSL - weitere Optionen für vereinfachte Eintragungen in das AFU-Logbuch

Diese Einstellungen wirken sich nur auf die Handhabung des aktuellen Logbuches aus.
Grundsätzlich muß man bei Neuinstallation des Programms nur sehr wenige Einstellungen ändern.

Bild unten:1.Tabulator-Reihenfolge
Ab HAM Office 4 kann man einstellen, in welcher Reihenfolge die Eingabefelder angesprungen werden sollen.


(Bild vergrößern)

Bild unten:2. Feldtausch
Sollen bestimmte Felder des QSO-Zusatzfensters in der Haupteingabemaske erscheinen, kann man sie hier mit dem Feld der Hauptmaske tauschen, das dort nicht


(Bild vergrößern)

Bild unten:3.externe Calldaten
Ab HAM Office 4 kann man zusätzlich zum Internationalen Callbook auch Internet-Datenbanken nach Informationen zur Gegenstation abfragen.


(Bild vergrößern)

        • Schnelle Lieferzeiten
        • Käuferschutz
        • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
        • Datenschutz
        • PCI DSS geprüft
        • perfekter Schutz gegen kriminelle Angriffe
        • Sicheres Bezahlen mit Kreditkarte
Zum Seitenanfang